FANDOM


In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Staffel 1, Episode 31
Nachdem-sie-die-nacht-durchgetanzt-hat-hat-frieda-mahlow-einen-schwaecheanfall-erlit-folge-31-100- v-standard644 87e576
Erstausstrahlung 12. 11. 2015
Autor Uschi Müller
Regisseur Steffen Mahnert
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 30 - Wahrheiten
Nächste
Folge 32 - Alte Bande
Folge 31 - Lebenslügen ist die einunddreißigste Folge der 1. Staffel von In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte. Die Erstausstrahlung erfolgte am 12. November 2015 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Die junge, aber leiderprobte Frieda Mahlow wird nach einem Discobesuch in das Johannes-Thal-Klinikum eingeliefert. Oberärztin Dr. Leyla Sherbaz, die Frieda seit vielen Jahren kennt, ist sofort in Aufruhr.

Auch Friedas Vater Holger eilt sofort zu seiner Tochter, krank vor Sorge, die langjährige Krebserkrankung seiner einzigen Tochter könnte wieder ausgebrochen sein. Als die ersten Untersuchungsergebnisse vorliegen, steht Leyla Holger und seiner Tochter bei …

Währenddessen leidet Julia Berger immer mehr unter der Situation zwischen ihr und ihrem Vater, Klinikleiter Wolfgang Berger. Als dann auch noch ihre Mutter Hannah im Klinikum auftaucht und dort ausgerechnet auf die Assistenzärztin Dr. Theresa Koshka trifft, scheint das Chaos vorprogrammiert.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Ben Braun als Holger Mahlow
  • Leonie Brill als Frieda Mahlow

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Erster Auftritt von Hannah Berger.
  • Marijam Agischewa und Robert Giggenbach sind nur im Vorspann zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki