FANDOM


Folge 36 - Kreuzwege ist die sechsunddreißigste Folge der 1. Staffel von In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte. Die Erstausstrahlung erfolgte am 7. Januar 2016 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Julia Berger findet auf dem Heimweg den schwerverletzten Anton Friedmann, der eingeklemmt in einem Auto im Straßengraben liegt. Julia reagiert sofort und tut alles, um dem jungen Mann noch an Ort und Stelle zu helfen. Als die Rettungskräfte eintreffen und Anton ins nahegelegene Johannes-Thal-Klinikum bringen, wird Julia jedoch schmerzhaft daran erinnert, dass sie nicht länger Teil des Kollegiums ist.

Während der Assistenzarzt Elias Bähr die Erstversorgung übernimmt, bleibt sie außen vor und bangt um das Leben des jungen Mannes.

Währenddessen lehnt Dr. Patzelt die notwendige Behandlung ab. Sie will fit für den Job bleiben. Sogar nach dem drängenden Bitten ihres Kollegen und langjährigen Freundes Harald Loosen bleibt sie stur.

Doch als Assistenzärztin Elly Winter sie mit der unbekümmerten Susanne Fürst auf ein Zimmer legt, fängt sie an, ihre Lage in anderem Licht zu sehen. Und die Situation ändert sich noch einmal, als plötzlich Karins Ehemann Leo vor ihr steht.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Rainer Frank als Stefan Friedmann
  • Timmi Trinks als Anton Friedmann
  • Birthe Wolter als Susanne Fürst

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Alle elf Hauptdarsteller sind zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.