FANDOM


Folge 46 - Spurensuche ist die vierte Folge der 2. Staffel von In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte. Die Erstausstrahlung erfolgte am 24. März 2016 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Frank Wöhlitz wird nach einem Sturz aus zwei Metern Höhe mit tiefen Schnittwunden und Verdacht auf ein Schädelhirntrauma in die Notaufnahme eingeliefert. Seine Frau Martina steht unter Schock. Durch Franks Unfall ist bei ihr ein altes Trauma wieder hochgekommen, denn die ehemalige Pilotin hat nach einem Flugzeugabsturz keinen Fuß mehr in einen Flieger gesetzt. Die Symptome, die Frank Wöhlitz nach seiner OP im Johannes-Thal-Klinikum zeigt, stellen Oberarzt Dr. Niklas Ahrend und seinen Assistenzarzt Ben Ahlbeck vor ein Rätsel.

Auch die besorgte Ehefrau kann den beiden Medizinern scheinbar nicht weiterhelfen. Erst ein Hinweis aus der gemeinsamen Vergangenheit des Paares bringt die jungen Ärzte auf die richtige Spur. Doch werden sie den Patienten noch retten können?

Derweil sieht Julia Berger sich mit Problemen ganz anderer Art konfrontiert. Den charmanten Timo Lechner begleitet sie persönlich in die Notaufnahme. Denn nachdem die beiden eine gemeinsame Nacht miteinander verbracht haben, wacht Timo am Morgen nicht auf …

Niklas plant seine Zukunft mit Physiotherapeutin Carolin Körner. Doch etwas scheint ihn dabei zurückzuhalten.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Marion Kracht als Martina Wöhlitz
  • David C. Bunners als Frank Wöhlitz

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Mike Adler, Juliane Fisch, Horst-Günter Marx und Robert Giggenbach sind nur im Vorspann zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.