FANDOM


Folge 47 - Gewissensentscheidung ist die fünfte Folge der 2. Staffel von In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte. Die Erstausstrahlung erfolgte am 31. März 2016 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Matteo Moreau ist endlich zurück im Klinikum! Ohne es zu ahnen, legt der Oberarzt sich sogleich mit der neuen Co-Chefärztin Dr. Ruhland an. Auslöser ist der unterschiedliche Behandlungsansatz für die junge Anna, die mit ihren Eltern Kora und Alexander Lindenfels im Klinikum ist. Den Disput löst die Neurochirurgin zwar souverän, aber sehr zum Unmut von Matteo.

Der Fall der schwangeren Felicitas Sommer fasziniert Julia besonders, denn die freundliche werdende Mutter ist querschnittsgelähmt. Nachdem Caro Körner bei Felicitas ein paar besorgniserregende Symptome bemerkt, untersuchen Niklas und Julia die sympathische Frau genauer.

Dabei stellen die Ärzte eine Komplikation in Bezug auf die Schwangerschaft fest, die nur durch eine riskante Operation behoben werden kann. Soll die Patientin sich für den Eingriff entscheiden und sich dem Risiko aussetzen? Werden die Ärzte ihr helfen können?

Julia weiß danach, mit welchem Thema sich ihre Dissertation beschäftigen soll und sie hat auch schon eine Idee, wer die Arbeit betreuen könnte …

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Andy Gätjen als Alexander Lindenfels
  • Nora Jokhosha als Kora Lindenfels
  • Laura Kiehne als Felicitas Sommer
  • Annika Becker als Anna Lindenfels

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • 10 von 11 Hauptdarstellern sind zu sehen.
  • Juliane Fisch und Robert Giggenbach sind nur im Vorspann zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.