FANDOM


Folge 49 - Wahrheit oder nicht? ist die siebte Folge der 2. Staffel von In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte. Die Erstausstrahlung erfolgte am 14. April 2016 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Über das richtige Vorgehen bei der Behandlung der Patientin Sofie Tröger, die in skurriler Aufmachung in die Notaufnahme des Erfurter Klinikums kommt, geraten Dr. Moreau und seine Vorgesetzte Dr. Ruhland in Streit. Matteo trifft deswegen eine eigenmächtige Entscheidung, deren Konsequenzen ausgerechnet die Assistenzärztin Dr. Theresa Koshka tragen muss. Nun sitzt Theresa zwischen den Stühlen: Wie soll sich die junge Ärztin in dieser schwierigen Situation verhalten? Wird sie der Patientin helfen können?

Oberarzt Dr. Niklas Ahrend trifft im Klinikum unterdessen auf das Ehepaar Philipp und Carla Anschütz. Doch die beiden Partner lassen sich unabhängig voneinander behandeln. Und so erfahren Niklas und Julia unabsichtlich von einem Geheimnis, dass die Beziehung des Paares grundlegend in Frage stellt.

Dr. Harald Loosen ist seit einiger Zeit endlich wieder einmal am Johannes-Thal-Klinikum. Während die Kollegen froh sind über die Rückkehr der Koryphäe, hat Harald ganz andere Pläne. In diese weiht er Prof. Karin Patzelt ein, die sich in ihrer Auszeit gerade noch von den Strapazen der Chemotherapie erholt. Karin ist schockiert, als sie von Dr. Loosens Vorhaben erfährt …

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Paul T. Grasshoff als Philipp Anschütz
  • Brigitte Zeh als Carla Anschütz
  • Ulrike Kargus als Sofie Tröger

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.