FANDOM


Folge 66 - Verrat ist die vierundzwanzigste Folge der 2. Staffel von In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte. Die Erstausstrahlung erfolgte am 6. Oktober 2016 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Dr. Loosen, Kardiologe und Koryphäe des Johannes-Thal-Klinikum, behandelt gemeinsam mit Assistenzärztin Julia Berger den Meniskusschaden des Journalisten Alexander Jakobi. Bei der Versorgung diagnostiziert Loosen souverän und sicher, die junge Ärztin ist beeindruckt. Doch in der Nacht kommt es bei Alexander zu schweren Komplikationen. Niklas Ahrend, der Bereitschaft hat, legt dem Patienten eine Schmerzkatheter. Am nächsten Morgen folgt der Schock: Jakobi kann seine Beine nicht mehr bewegen. Ist Niklas womöglich ein schwerer Fehler unterlaufen?

Unterdessen kommt Lilly Merz, eine junge Frau aus Erfurt, blutüberströmt in die Notaufnahme und wird dort bewusstlos. Dr. Moreau und Assistenzart Ben Ahlbeck kümmern sich sofort um die Frau …

Elias Bähr ist währenddessen in Feierlaune: Sein gemeinsam mit Dr. Ruhland verfasster Artikel erscheint in einem Fachmagazin. Doch als Elias die Seite im Magazin aufschlägt, erwartet ihn eine böse Überraschung …

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Mike Maas als Alexander Jakobi
  • Marthe Lola Deutschmann als Lilly Merz

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.