FANDOM


Folge 84 - Blutsbrüder ist die letzte Folge der 2. Staffel von In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte. Die Erstausstrahlung erfolgte am 16. Februar 2017 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Die beiden Assistenzärzte Dr. Theresa Koshka und Elias Bähr nehmen die sympathische Valerie auf. Die Geologin ist eigentlich nur für einen Routineeingriff im Johannes-Thal-Klinikum: Eine prophylaktische Entfernung der Mandeln. Doch an diesem Eingriff scheiden sich die Geister – sogar die Oberärzte Dr. Ruhland und Dr. Lindner geraten in einen Disput über die Notwendigkeit einer vorbeugenden OP. Wie soll es mit der Patientin weitergehen?

Währenddessen erreicht das JTK eine schreckliche Nachricht: Auf dem Weg zu einem Kongress hatten Dr. Niklas Ahrend und Dr. Matteo Moreau einen Unfall. Beide Ärzte sind verletzt – einer schwebt sogar in Lebensgefahr!

Die Belegschaft ist in Aufruhr und versucht, den beiden verunfallten Kollegen bereits vom Klinikum aus zu helfen. Während der Rettungswagen auf dem Weg zur Unfallstelle ist, verschlechtert sich jedoch der Zustand einer der beiden Ärzte dramatisch. Wird Hilfe rechtzeitig vor Ort sein, um Niklas und Matteo zu retten?

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Sarah Maria Besgen als Valerie Linow

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.